Coworkingweek 2012. Wir sind dabei.

von Harald am 12. September 2012 · 0 Kommentare

Vom 17. bis 23. September 2012 findet deutschlandweit die dritte Coworking Week statt. Teilnehmende Coworking Spaces von München bis Hamburg öffnen ihre Türen und zeigen, wie der Arbeitsplatz der Zukunft aussehen könnte.

Wie schon in den beiden Jahren zuvor sind wir gerne wieder mit dabei und haben die folgenden Events geplant:

Montag, 17.9., 10:30 – 12:30: Unternehmerische Kurzberatung

Coach Angelika Grupp berät euch kostenlos! Ihr schildert kurz eure beruflichen und/oder unternehmerischen Anliegen – Angelika Grupp gibt
erste Tipps wie es weitergeht! Anmeldung per E-Mail ist erforderlich: info@grupp-consulting.de

Dienstag, 18.9., 19:00: Mindmapping für kreative Arbeit

Kennst du das auch, dass dir bei deiner Arbeit immer tausend andere Dinge einfallen und du diese gerne sortieren möchtest? Dann ist Mind
Mapping genau das richtige für dich. Du glaubst das nicht? Dann schau doch vorbei und überzeuge dich selbst!

Mittwoch, 19.9., 13:00: Open Salad

Die Mischung machts! Kommt mit ein paar Zutaten vorbei und wir kreieren gemeinsam einen (oder mehrere) leckeren Salat.

Donnerstag, 20.9., 19:00: Buch & Bier

Unser Coworker Roland Panter liest aus seinem Erstlingswerk und dazu zischen wir ein paar Bierchen :)

Freitag, 21.9., ab 9:00 Coworking Jelly

Eingeladen sind CoworkerInnen und solche, die es noch werden wollen, Coworking0711 in den neuen Räumen kennenzulernen und mit uns und
anderen Nutzern ins Gespräch zu kommen und gemeinschaftlich zu arbeiten. Der Coworking-Tag ist für euch kostenfrei! Den Tag schließen wir mit Grillen und Kaltgetränken ab 18 Uhr ab. Open End.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist, soweit nicht anders angegeben, kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich. Wir freuen uns dennoch, wenn ihr kurz per E-Mail bescheid gebt, falls ihr zu einem Event kommen wollt. Danke!

Was sonst noch so los ist in den anderen Spaces kreuz und quer in der Bundesrepublik, das könnt ihr hier erfahren: http://coworkingweek.de/

Hinterlasse einen Kommentar