Einträge getagged als:

barcamp

Am gestrigen Freitag hat sich das Orgateam für die Cowork2015 (Coworking Deutschland Konferenz und Barcamp), die wir Ende März in Stuttgart ausrichten werden, zum Kickoff getroffen. Mit dabei war auch Christian Cordes vom Schiller40 aus Wolfsburg, wo die Veranstaltung dieses Jahr stattgefunden hat.

Und so war das im Februar 2014:

Coworking Konferenz Deutschland 2014 from Christian Cordes on Vimeo.

Christian hat uns seine Erfahrungswerte und hilfreichen Tipps weitergegeben, so dass wir darauf aufbauend an unsere Planung gehen können.

Alle Fotos: Christian Cordes

Wir haben viele Ideen entwickelt und skizziert, die wir nun in der folgenden Zeit in die konkrete Umsetzung bringen werden. Ich freue mich über die Unterstützung im Orgateam durch Dirk Haun, Christian Müller und Christopher Schmidhofer. Wer noch mitmachen will, ist auch herzlich willkommen.

Übrigens: Ihr könnt euch vorab registrieren zur Cowork2015. Und wer das Event unterstützen möchte: Wir suchen Sponsoren :)

4. Barcamp Stuttgart – wir sind dabei! #bcs4

von Harald am 30. September 2011 · 1 Kommentar

Es ist wieder soweit. Das Barcamp in Stuttgart geht in die vierte Runde und wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder mit von der Partie zu sein.

“Barcamp ist eine Ad-hoc-Nicht-Konferenz (engl. Un-Conference), die aus dem Bedürfnis heraus entstanden ist, dass sich Menschen in einer offenen Umgebung austauschen und voneinander lernen können. Es ist eine intensive Veranstaltung mit Diskussionen, Präsentationen, und Interaktion der Teilnehmer untereinander.

JedeR, der etwas beizutragen hat oder etwas lernen will, ist willkommen und herzlich eingeladen mitzumachen.”

Kurzentschlossene können sich auf http://bcs4.mixxt.de/ noch registrieren und zu den Veranstaltungen anmelden. Wer das Barcamp mit unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, ein Förderticket zu erwerben.

Nun sind wir auf das Wochenende mit vielen interessanten Sessions und Austausch gespannt. Man sieht sich :)

Vom 8. bis 10.7. 2011 trifft sich die Coworking-Szene Deutschlands in Wuppertal zum 1. COWORKING GERMANY BARCAMP. Ich werde dabei sein und unseren Coworkingspace vertreten. Ich freue mich darauf, alte Bekannte, aber auch neue Gesichter zu treffen, aktuelle Themen der Szene zu diskutieren und Weiterentwicklungen des Coworking-Gedankens anzustoßen.

Bereits im Vorfeld möchte ich den Organisatoren danken, allen voran Anni, die mit viel Engagement dieses Event auf die Beine gestellt hat.

Wer sich noch anmelden möchte kann dies hier tun: http://cowobarcamp.eventbrite.com

Diesen Freitag (12.11.2010) sind wir beim ersten Creativity & Communication Camp im Literaturhaus Stuttgart vertreten, dem Barcamp rund um die Themen Social Media, Mobiles Internet, Games, Kreativitätstechniken und Marketing-Kommunikation. Wir haben ja schon Barcamp-Erfahrung und freuen uns natürlich, auch bei dieser Veranstaltung vertreten zu sein und unterstützen sie auch gerne.

Wer von euch noch Interesse hat, kann sich immer noch anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos und es sind noch Plätze frei. Es ist allerdings notwendig, sich hier anzumelden.

Coworking0711 beim 3. Barcamp Stuttgart

09.09.2010

Noch letztes Jahr zum Barcamp war Coworking in Stuttgart nur eine Idee und in einer Session stellte ich diese einem breiteren Publikum vor. Nun, ein Jahr später, ist aus der Idee Wirklichkeit geworden und Coworking spielt wieder eine Rolle beim Barcamp Stuttgart. Diesmal unterstützen wir als Sponsor die Veranstaltung und sind wir natürlich auch persönlich […]

Ganzen Artikel lesen →

Coworking-Session zum Barcamp Stuttgart II

14.09.2009

Letztes Wochenende fand das zweite Stuttgarter Barcamp statt. Ich habe die Gelegenheit natürlich genutzt, gleich am Samstag eine Session zum Thema Coworking zu halten und dabei auf die Initiative für unseren Stuttgarter Coworkingspace aufmerksam zu machen. Das Interesse am Vortrag und das hilfreiche Feedback während der Diskussion zum Ende der Session hat mich sehr gefreut […]

Ganzen Artikel lesen →

atoms & bits Festival

27.08.2009

Festival of thinking, making, doing Vom 18. bis 27. September findet ein dezentrales Festival statt, das sich rund um fünf Themen dreht: neue Arbeitsformen (Coworking), neue Lust am Bausteln (DIY), neue Kultur der Offenheit (OpenEverything), Politik und art of production of art, sowie die Netzkultur als verbindendes Element, das all dies erst möglich macht. Geplant […]

Ganzen Artikel lesen →