Einträge getagged als:

wettbewerb

Bereits letztes Jahr wurden die “Kultur- und Kreativpiloten Deutschlands” gesucht, nun geht der Wettbewerb in eine neue Runde. Wollt ihr dabei sein? Dann bewerbt euch doch!

Ein Designer, der Notunterkünfte neu erfindet (morethanshelters), eine Innenarchitektin, die aus tristen Schulen anregende Lernumgebungen schafft (Hamburger Schülerwerft), zwei Kochkünstler, die Festessen an ungewöhnlichen Orten inszenieren (Undergrounddinner) – sie alle sind im vergangenen Jahr als „Kreativpiloten Deutschlands“ ausgezeichnet worden. Jetzt vergeben das Bundeswirtschaftsministerium und der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien zum zweiten Mal die Auszeichnung „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“.

Gesucht sind auch Unternehmerpersönlichkeiten aus Baden-Württemberg, die innovative Ideen und Projekte in der Kultur- und Kreativwirtschaft umsetzen. Dabei ist es egal, ob die Bewerber erste Gehversuche als Existenzgründer machen, ob sie ihre Business-Idee noch ausbrüten oder ob ihr Projekt schon am Markt erfolgreich ist – entscheidend ist die Originalität der Idee und der Unternehmergeist.

Seit dem 15. Mai und noch bis zum 30. Juni 2011 können sich Kreativ-Unternehmer und solche, die es werden wollen, auf der Internetseite www.kultur-kreativpiloten.de um den öffentlichkeitswirksamen Titel bewerben.

Am 01.03.2011, pünktlich zu unserem ersten Coworking0711-Geburtstag, wurden wir im dm Markt Königstr. 2 in Stuttgart beim Wettbewerb “Ideen Initiative Zukunft” für unsere Initiative “Coworking & Kinderbetreuung” prämiert. Wir bedanken uns ganz herzlich beim dm Markt für die Prämie und bei allen Coworkern, Freunden und dm Kunden, die uns mit ihren Stimmen unterstützt haben!

Da “Kinderbetreuung” ein wichtiges Element unserer Bewerbung war/ist, nehmen wir uns vor, zukünftig bei vielen unserer  Veranstaltungen auch ein Kinderprogramm anzubieten. Dadurch haben auch die Eltern unter den Coworkern die Möglichkeit, entspannt an unseren Veranstaltungen (z. B. Coworking Nutzerabend) teilzunehmen.

Zum ersten Mal möchten wir zu unserer Geburtstagsfeier am 19.03.2011, ab 18 Uhr ein Kinderprogramm anbieten. Dieses wird von Benjamin Dostal, Freelancer im Bereich Kinder-Veranstaltungen organisiert.

Weil an dem Abend insgesamt 10 Plätze für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren verfügbar sind, bitten wir euch, eure Kinder per E-Mail anzumelden (coworking.stuttgart@gmail.com). Als Kostenbeitrag bitten wir um 5 EUR/Kind.

(Ältere Kinder sind natürlich auch herzlich willkommen, wir gehen aber davon aus, dass sie nicht unbedingt eine besondere Betreuung benötigen.)

Wir brauchen eure Stimmen!

von Harald am 17. Januar 2011 · 0 Kommentare

Liebe Nutzer, Freunde, Bekannte, Leser und Interessenten – wir brauchen eure Unterstützung. Wir sind mit unserem Projekt “Coworking & Kinderbetreuung” Teilnehmer beim Wettbewerb “Ideen Initiative Zukunft” von dm und nach Vorauswahl durch eine Jury nun in der Abstimmungsphase durch die Kunden von dm. Insgesamt nehmen über 4000 Projekte am Wettbewerb teil und wurden ca. 1200 Ideen ausgewählt, die nun in den verschiedenen Märkten zur Auswahl stehen.

Wir bewerben uns mit dem Projekt Coworking und der Zukunfts-Vision einer angegliederten Kinderbetreuung. Hier ist unsere Projektbeschreibung: 20110110_handzettel_dm.pdf

Im dm-Markt in der Königstraße 2 bewerben wir uns als Projekt “C Coworking & Kinderbetreuung” – neben dem Taubenprojekt und dem Projekt Veggie-Tag – um eure Kundenstimmen. Und jede Stimme zählt! Wir würden uns jedenfalls über viele Votes von euch freuen. Sollten wir die Abstimmung gewinnen, winken 1.000 EUR Preisgeld und die Nominierung für die nächste Runde, wo nochmal eine Jury 10 Endsieger auswählt.

Solltet ihr nicht vor Ort abstimmen können, könnt ihr auch zu uns in den Coworking-Space kommen, wo wir die Stimmkarten auch vorliegen haben.

Also, macht mit und unterstützt Coworking0711 mit eurer Stimme, so wie es M. und T. schon gemacht haben. Wir danken euch vielmals!

Kultur- & Kreativpiloten gesucht!

von Harald am 24. August 2010 · 1 Kommentar

Wir hatten euch neulich über die Initiative Kultur- & Kreativwirtschaft der Bundesregierung berichtet, die voraussichtlich ab Oktober bei uns regelmäßige Beratungstermine anbieten wird. Von dieser Initiative gibt es außerdem auch einen Business-Wettbewerb für Menschen, die mit einer besonderen kreativen oder kulturellen Idee unternehmerisch durchstarten möchten.

Nachdem die erste Phase des Wettbewerbs Anfang August endete, wurde die Bewerbungsphase nun nochmals verlängert. Vielleicht ist das ja für den/die Eine/n oder Andere/n von euch interessant:

“Mehrere hundert Bewerbungen sind zwischenzeitlich für den Wettbewerb „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ eingegangen. Auch nach Ablauf der ersten Bewerbungsphase wurden weiter interessante Bewerbungen eingesandt. Bewerbern, die es aufgrund ihres Sommerurlaubes oder aus anderen Gründen nicht geschafft haben, sich rechtzeitig zu bewerben, wird daher bis zum 15. September die Möglichkeit gegeben, der Jury in einer zweiten Bewerbungsrunde  Ihre Ideen vorzustellen. Mitmachen und weitersagen!”

Alle Informationen und Teilname am Wettbewerb: www.kultur-kreativpiloten.de